Jedes Möbelstück wird ein unvergleichliches Objekt. Zu einem Unikat für Individualisten.

Die Oberflächenbehandlung ist der finale Fertigungsschritt zum individuellen Möbel. Sie entscheidet über das Erscheinungsbild im gleichen Maße wie Design und Holzauswahl. Sie sorgt für das haptische Erlebnis. Unsere Hölzer sind standardmäßig geölt, gewachst, mit Hartwachs versiegelt oder lackiert erhältlich, dazu in unterschiedlichen Glanzgraden. 

Über mehrere Generationen wurden Erfahrungen weitergegeben, Technik weiterentwickelt. So kann RODAM durch eigens entwickelte und erprobte Verfahren Oberflächen anbieten, wie geräucherte oder geflammte Hölzer, die auf dem Markt einzigartig sind.Dabei liegt das Hauptaugenmerk darauf, die Werte des Massivholzes in Haptik und Erleben zu erhalten, gleichzeitig eine den Nutzungsbedingungen entsprechende Oberfläche zu schaffen. 

Neben dem Standard geht RODAM auf Wunsch individuell auf Kundenbedürfnisse ein – Farbgebung, Glanzgrad, Wasserbeständigkeit und Kratzfestigkeit sind Parameter, die fein nuanciert in unterschiedlichen Techniken realisiert werden können und zu kundenindividuellen Oberflächen führen.