Unsere Hölzer.
Nachhaltig und naturverträglich.

Wir verarbeiten unsere Hölzer aus nachhaltig und naturverträglich bewirtschafteten Wäldern – einer Waldbewirtschaftung, die Holznutzung, Naturschutz und Erholung auf gleicher Fläche ermöglicht und sicherstellt, dass unsere Wälder mit all ihren wichtigen Funktionen auch für nachfolgende Genrerationen erhalten werden.

Die wichtigsten Standards lauten:

  • Förderung von Mischbeständen aus standortgerechten Baumarten
  • Verbot von Kahlschlägen
  • Verzicht auf Pflanzenschutzmittel

Eiche, Nussbaum, Kirsche und Buche gehören zu unserem Standardsortiment. Neben dieser Auswahl bieten wir Ihnen weitere Hölzer nach Wunsch. Kontaktieren Sie uns oder Ihren RODAM-Händler für eine ausführliche Beratung.

Eiche

Eiche ist das wichtigste Laubholz der Nordhalbkugel. Der Baum erreicht ein hohes Alter von mehreren hundert Jahren.
Bei günstigen Standorten wird er bis zu 50 Meter hoch und erreicht einen Durchmesser von bis zu 2 Metern.

Wichtige Eichen- gebiete liegen im Spessart, im Pfälzer Wald, Mittelfranken und im Rhein-Mosel-Gebiet. Eichen erzeugen ein hartes und schweres, sowie äußerst robustes Holz. Die schöne, gleichmäßige, sowie sehr dekorative Oberfläche, eignet sich insbesondere bei der Herstellung von Massivholzmöbeln, Bodenbelägen und Vertäfelungen.

Die Jahresringe sind bei Eichenholz deutlich erkennbar und geben eine Maserung, die durch sehr feine oder breite Strahlen geprägt ist. Seit der Antike ist die Eiche wegen ihres harten Holzes und ihres stattlichen Wuchses ein Symbol für Kraft, Härte und Stärke.

amerikanischer Nussbaum

Der amerikanische Nußbaum, auch Black Walnut, hat eine Höhe von bis zu 40 Metern und kann einen Durchmesser von 2,5 Metern erreichen. Sein Vorkommen beschränkt sich auf das nördliche bis südöstliche Nordamerika.

Dieses geschätzte Edelholz zählt zu den wertvollsten und begehrtesten Möbelhölzern.
Die lebendige Oberflächenstruktur mit seidigem Glanz und die kräftige Färbung von hell- bis
schwarzbraun bilden seinen individuellen Charakter.

amerikanische Kirsche

Der amerikanische Kirschbaum auch Black Cherry genannt, ist ein relativ schnell wachsender Baum, der zur Familie der Rosengewächse gehört.
Er erreicht ein Alter von etwa 100 Jahren und ein Höhe von ca. 20 Metern.

Das Kirschbaumholz stellt sowohl aktuell wie auch in der Vergangenheit ein wichtiges Edelholz im Möbelbau dar.
Bereits im Biedermeier und im Jugendstil war es aufgrund seiner warmen Töne sehr beliebt.
Die gleichmäßige, feine Struktur, sowie die seidenmatte Oberfläche der Kirsche geben diesem eleganten Holz seine Exklusivität.

Buche

Die Buche ist in Deutschland und Teilen West- und Mitteleuropas die mit Abstand häufigste Art der Laubbäume.
Sie ist ein langsam wachsender Baum.
In geschlossenen Beständen und Wäldern wird eine Höhe von bis zu 40 Metern und ein Durchmesser von bis zu 1,5 Metern erreicht.
Erreicht ein Baum diese Größe hat er ein Alter von ca. 250 Jahren.

Aufgrund der harten und widerstandsfähigen Oberflächen hat sich die Buche für stark beanspruchte Möbel im Möbelbau besonders bewährt. Die feine und gleichmäßige Struktur, kombiniert mit ihrem natürlichen Glanz, setzt in jedem Zuhause warme Akzente.

Seinen individuellen und natürlichen Charakter erhält das Holz durch seine blass gelbe bis rötliche Färbung, welche auch im Laufe der vielen Jahre nur leichte Veränderungen aufweist.

Unsere Oberflächen

Jedes Möbelstück wird ein unvergleichliches Objekt. Zu einem Unikat für Individualisten.

Die Oberflächenbehandlung ist der finale Fertigungsschritt zum individuellen Möbel. Sie entscheidet über das Erscheinungsbild im gleichen Maße wie Design und Holzauswahl. Sie sorgt für das haptische Erlebnis. Unsere Hölzer sind standardmäßig geölt, gewachst, mit Hartwachs versiegelt oder lackiert erhältlich, dazu in unterschiedlichen Glanzgraden. 

Über mehrere Generationen wurden Erfahrungen weitergegeben, Technik weiterentwickelt. So kann RODAM durch eigens entwickelte und erprobte Verfahren Oberflächen anbieten, wie geräucherte oder geflammte Hölzer, die auf dem Markt einzigartig sind.Dabei liegt das Hauptaugenmerk darauf, die Werte des Massivholzes in Haptik und Erleben zu erhalten, gleichzeitig eine den Nutzungsbedingungen entsprechende Oberfläche zu schaffen. 

Neben dem Standard geht RODAM auf Wunsch individuell auf Kundenbedürfnisse ein – Farbgebung, Glanzgrad, Wasserbeständigkeit und Kratzfestigkeit sind Parameter, die fein nuanciert in unterschiedlichen Techniken realisiert werden können und zu kundenindividuellen Oberflächen führen.

Eiche geflammt

Kernbuche Natur geölt

Eiche farbig geölt

Eiche geräuchert

amerik.Kirsche natur geölt

Asteiche natur geölt

Eiche Natur geölt

amerik.Nußbaum natur geölt

Buche natur geölt

Eiche Sand

amerik.Nuß./Splint natur geölt

Eiche Wenge lackiert